Theater

Ob Schauspiel, Musiktheater, Tanztheater oder Figurentheater, ob Kabarett, Comedy oder Kleinkunst: Auf den Paderborner Bühnen, im Sommer sogar unter freiem Himmel, wird eine Menge geboten.

Neben dem Theater Paderborn – Westfälische Kammerspiele fürs Schauspiel und dem Landestheater Detmold, das in Paderborn in dem Theaterprogramm des Städtischen Kulturamts seine Musiktheaterproduktionen spielt, kommen Tourneeproduktionen mit einem bunten Programm in die Stadt.

Die Amateurtheaterszene umfasst zahlreiche Gruppen. Paderborn ist alle zwei Jahre auch Schauplatz eines Internationalen Amateurtheaterfestivals. Das Figurentheater findet sein Highlight in den jährlichen Puppenspielwochen, das Tanztheater in der jährlichen Gemeinschaftsproduktion der Tanzszene.

Kabarett und Comedy leben sowohl von den regelmäßig gastierenden Stars als auch von der starken lokalen Szene, außerdem wird hier der Kabarettpreis „Paderborner Einohr“ vergeben. Kleinkunstgruppen und Straßentheater bevölkern von Mai bis September die Plätze der Stadt bei zahlreichen Gelegenheiten wie beispielsweise beim Frühlingsfest oder zu Libori.

© Stadt PaderbornTheater Paderborn - Westfälische Kammerspiele

Umfangreiche Informationen - auch zum Programm und Eintrittspreisen - finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten der Bühnen.