Der Ostfriedhof - Wenn Geschichte an Grabdenkmälern lebendig wird

+++ Zusatztermin aufgrund der großen Nachfrage! +++

Veranstaltungsinformationen

Öffentliche Führung

© Tourist Information PaderbornOstfriedhof mit Langenohlkapelle

Der Ostfriedhof hat seine historische und kulturelle Bedeutung: Er ist ein zentraler Ort der Erinnerungskultur. An historischen Grabmälern spiegelt sich ein Stück der Paderborner Stadtgeschichte wieder. Lassen Sie sich auf eine Zeitreise zu vielen kleinen Geschichten mitnehmen.

Dauer: 120 Minuten

Treffpunkt ist am Parkplatz/Haupteingang des Ostfriedhofs, die Tickets kosten fünf Euro pro Person (Kinder unter 14 Jahren kostenfrei).

Aufgrund der Corona-Pandemie gilt die 2G-Regel und eine Teilnehmerzahl von 15 Personen. Daher empfiehlt sich der Ticketerwerb im Voraus in der Tourist Information am Marienplatz oder im Internet unter www.paderborn.de/fuehrungen (Öffnet in einem neuen Tab).

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen zur Corona-Pandemie auf unserer Internetseite unter www.paderborn.de/fuehrungen (Öffnet in einem neuen Tab).

Eintritt

5,00 Euro pro Person

Kinder unter 14 Jahre kostenfrei

Veranstalter