Vorweihnachtliches Jazzkonzert des Sunday Orchestra

Veranstaltungsinformationen

© Städtische Musikschule

Solange es Menschen gibt, die Weihnachten feiern und solange es Leute gibt, die Jazz mögen, solange gehört diese Musik unverzichtbar zur schönsten Zeit des Jahres. Vielen Musikern macht es einfach Spaß, zur Abwechslung auch mal über Weihnachtslieder zu improvisieren. Genau das ist der Grund, warum das Paderborner Sunday Orchestra bereits seit 1996 seinem Publikum ein alljährliches Weihnachtskonzert präsentiert. Und so ist es schon gute Tradition, wenn die vor 34 Jahren innerhalb der Städtischen Musikschule gegründete Big Band am zweiten Adventssonntag im großen Rathaussaal ihr Publikum verzaubert. Sie gehören damit mittlerweile zum Weihnachtmarkt-Programm wie die Lichterkette zum Baum.

Spielte man vor 23 Jahren in erster Linie noch Arrangements der Musikschule Bolton, so reicht heute die Spannweite von amerikanischen Weihnachts-Traditionals bis hin zu Kompositionen und Arrangements deutscher Weihnachtslieder des Leiters Reiner Franzke.

In diesem Jahr wird die Profi-Sängerin Antje Stahl-Nünning mit ihrer bezaubernden Stimme das Programm bereichern.

Der Eintritt zum Konzert ist frei!

Eintritt

Eintritt frei, um Spenden für den Verein Kinderreigen e.V., einem Kinderprojekt für rumänische Waisenkinder,wird gebeten!

Veranstaltungsort

Veranstalter