Paderborner Schwimmpass

Der Paderborner Schwimmpass bietet Kindern eine wertvolle Hilfestellung zum Erlangen der Schwimmfähigkeit.

Oft bleibt Eltern, Lehrern und Kindern nach einem Schwimmkurs nur das Feedback in Form des Seepferdchenabzeichens. Dieses alleine gibt jedoch kaum eine Auskunft über die Schwimmfähigkeit des Kindes.

© Stadt Paderborn

Der Paderborner Schwimmpass zeigt gezielt die Fertigkeiten und Probleme auf, die in einem Schwimmkurs oder in einem Schwimmverein weiter gefördert werden sollten. Kompetenzen wie Tauchen und Springen, isolierte Arm- und Beinbewegung eines Schwimmstils und die korrekte Umsetzung der Komplexbewegung können erfasst werden. 

Der Paderborner Schwimmpass dient auch als zusätzliche Motivation. Das Kind kann gemeinsam mit seinem Lehrer oder den Eltern den Weg zum sicheren Schwimmer in kleinen Schritten detailliert dokumentieren und stolz sagen: „Ich kann das!“

Erhältlich in allen Paderborner Grundschulen

Der Paderborner Schwimmpass ist an allen Paderborner Grundschulen erhältlich. Fragen Sie einfach nach oder wenden Sie sich per E-Mail an den Paderborner Sportservice, Frau Ahlers unter b.ahlerspaderbornde.